BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

MJB: Leider wieder punktlos

03. 12. 2022

SG Pulsnitz/Oberlichtenau  - TBSV Neugersdorf - 24:26 (12:16)

 

Für das Heimspiel gegen Neugersdorf sollten nun die Punkt 4 und 5 eingefahren werden.

 

Im Training wurde dazu einen neue Abwehrvariante erlernt und sollte nun zum ersten Mal im Punktspiel angewandt werden. Vor Spielbeginn erhielten wir noch Abmeldungen und somit musste auf Bruno, Jonathan und Konstantin verzichtet werden. Also hieß es mal wieder improvisieren.

Auch die angesetzten Schiedsrichter waren mal wieder nicht eingetroffen. Also einigte man sich, dass jeder Verein eine Schiedsrichter stellt und das Spiel so stattfinden konnte.

Danke an Dennis und Tom. War eine gute Leistung.

 

Das Spiel verlief am Anfang auf Augenhöhe und so stand es verdient in der 18. Minute 11:11.

Nun folgte eine sehr schwache Phase der SG. Im Angriff erfolgten viele Zuspielfehler, Bälle wurden verworfen und der Zugriff in der Abwehr funktionierte kaum noch. So konnte Neugersdorf einen 1:5-Lauf erzielen und es ging mit 4 Toren Rückstand in die Pause.

Also Motivation hoch halten, Positives wiederholen und Fehler ansprechen und minimieren.

Da Neugersdorf gleich wieder mit einem 0:3-Lauf startete, erfolgte nach knapp 4 Minuten wieder eineAuszeit der SG zum Wachrütteln. Direkt der erste Angriff klappte aber nicht, aber dann besannen die Jungs sich auf dass, was sie können und so konnte zur 44. Minute beim Stand von 22:22 der Ausgleich erzielt werden.

Nun folgte wie schon in Spielen davor eine Schwächephase zum Ende des Spiels, was evtl. auch auf die wenigen Wechselmöglichkeiten zu führen ist. In den verbleibenden Minuten erzielte die SG gerade mal 2 Tore, musste aber 4 Tore einstecken. Somit wurde die Aufholjagt leider wieder zu Nichte gemacht und die Jungs konnten sich nicht selbst belohnen.

Positiv ist die Moral der Jungs auch bei Rückstand zu erwähnen. Auch die umgestellte Abwehr hat schon einen guten Eindruck gemacht. An den Feinheiten wird im Training gearbeitet. 

In eine Woche steht dann das Spiel bei den bisher ungeschlagenen Jungs aus Kamenz an. Vielleicht können wir da mit einer vollen Bank anreisen, um mehr Wechselmöglichkeiten zu haben.

 

 

(TP)

 

SG Pulsnitz/Oberlichtenau spielte mit: P. Kühne (5); A. Bergmann (4/3); H. Bär ; D. Gersdorf (8); E.Jahnel ; L. Gebauer (2) ; J. Richter (5); N. Furchner; Im Tor: A. Zschaler

 

Aktuelles

Kontakt

HSV 1923 Pulsnitz e.V.

 

Großröhrsdorfer Straße 53
01896 Pulsnitz

 

Telefon: 0162 / 9616745
E-Mail:

Anfahrt