BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

MJE: Unerwartet und umjubelt

13. 11. 2022
SG Pulsnitz/Oberlichtenau - LHV Hoyerswerda 16:6 (6:1)
 
Ohne um den wirklichen Leistungsstand der Mannschaft zu wissen, gingen die Übungsleiter der SG in das erste Heimspiel der Saison. Gegen die aus den Vorjahren stets leistungsstarken und überlegenen Gästen ging es ohne Respekt zu Sache. Zur Überraschung aller stand es nach 8 Minuten bereits 5:0 für die kleinen Blauhemden. Erst in der 13. Minute kamen die Gäste zu ihrem ersten Tor.
Auch nach dem Seitenwechsel zeigte die SG keine Schwäche und konterte auch gepaart mit Spielideen die Gäste immer wieder aus. Schlusssirene 16:6 - Wahnsinn, Jubel ohne Ende. Den Kader aus erfahrenen Spielern und den "Neuen", gilt es nun weiter spielerisch und sportlich zu verbessern. Das Nachholspiel gegen den HVH  Kamenz wird ein nächster Härtetest sein.
 
Die SG spielte mit: Beat Wolf im Tor, Anton Stirl (8), Ron Pittl (6), Konrad Böhme (1), Nic Krebs (1), Jordy Graff, Aaron Haase, Luca Schreiber
 
 

Aktuelles

Kontakt

HSV 1923 Pulsnitz e.V.

 

Großröhrsdorfer Straße 53
01896 Pulsnitz

 

Telefon: 0162 / 9616745
E-Mail:

Anfahrt